die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Das lyrische Stenogrammheft

Seitenbereiche:

Das lyrische Stenogrammheft

Das lyrische Stenogrammheft

Person: Kaléko, Mascha

Year: 2016

Language: German

Scope: 200 p.

Available

3.2

Contents:
Mascha Kalékos Hauptwerk erstmals bei dtv! ›Krankgeschrieben‹, ›Sonntagmorgen‹, ›Großstadtliebe‹, ›Kassen-Patienten‹ – so lauten die Titel von Mascha Kalékos Großstadtgedichten aus den 1930er-Jahren. Sie erzählen von Liebe, Schnupfen und Halsweh, dem Sonntagsausflug und Tarifgehältern. In ihrer gewohnten Manier, melancholisch, aber gewitzt, schreibt Kaléko aus dem Alltag für den Alltag und trifft die Menschen mitten ins Herz. Man lernt sich irgendwo ganz flüchtig kennen und gibt sich irgendwann ein Rendezvous. Ein Irgendwas, – 's ist nicht genau zu nennen – Verführt dazu, sich gar nicht mehr zu trennen. Beim zweiten Himbeereis sagt man sich ›du‹.
Author text:
Mascha Kaléko, geboren 1907 in Galizien, gestorben 1975 in Zürich, wurde in den 1930er Jahren mit ihrem ›Lyrischen Stenogrammheft‹ schlagartig bekannt. Seit den 1920er Jahren verkehrte sie in den intellektuellen Kreisen des Romanischen Cafés in Berlin. 1938 emigrierte sie in die USA, später nach Israel. Sie ist eine der bedeutendsten deutschsprachigen Lyrikerinnen des 20. Jahrhunderts.

Title: Das lyrische Stenogrammheft

Person: Kaléko, Mascha

Publisher : dtv Verlagsgesellschaft

ISBN: 9783423430586

Category: Literature & Entertainment, Poetry

File size: 866 KB

Format: ePub

2 Copies
2 Available
0 Reserved items

Loan period: 21 days

Number of ratings:
5
Average rating: