die Onleihe Mecklenburg-Vorpommern. Wälsungenblut

Seitenbereiche:

Languages:


Contents:

Die Zwillinge Siegmund und Sieglinde sind eng verbunden und genießen das süße Nichtstun, das ihnen der Reichtum ihrer Eltern ermöglicht. Doch als die Schwester heiraten soll, scheint die Nähe zwischen den Geschwistern in Gefahr. Der Bruder erbittet als einen letzten gemeinsamen Abend den Besuch von Richard Wagners "Walküre". In dem in Liebe vereinten Geschwisterpaar auf der Bühne glauben sie ein Spiegelbild ihrer selbst zu erkennen. Aufgewühlt und stärker als zuvor auf sich bezogen, gipfelt der Abend in einer gemeinsam verbrachten Nacht. Martina Gedeck liest die berühmte Novelle Manns von Schein und Sein, von Luxus und Verfall, mit intimer Intensität.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können