der Verbund Medien-Laden. ... und morgen werde ich dich vermissen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Thorkild Aske, früher interner Ermittler der norwegischen Polizei, steht vor dem Nichts. Nach einem Unfall mit Todesfolge aus dem Gefängnis entlassen, darf er nicht in seinen Beruf zurück. Zudem hat er schwere psychische Probleme. Sein Psychiater hält Arbeit für die beste Therapie. Als ein befreundetes Ehepaar ihren Sohn Rasmus als vermisst meldet, überredet er Thorkild, ihn zu suchen. Der arbeitete auf einer einsamen Leuchtturmwärterinsel. Die Polizei vermutet einen Tauchunfall. Doch damit wollen sich die Eltern nicht zufriedengeben. Tatsächlich schwämmen die Herbststürme eine Leiche an den Strand. Allerdings ist es nicht Rasmus, sondern eine junge Frau mit entstelltem Gesicht. Und Thorkilds Spürsinn erwacht .

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können