metropolbib.de. Wohl dem, der Heimat hat

Seitenbereiche:

Wohl dem, der Heimat hat

Wohl dem, der Heimat hat

Autor*in: Schorlemmer, Friedrich

Jahr: 2010

Sprache: Deutsch

Umfang: 319 S.

Verfügbar

3.0

Inhalt:
"Wo ist meine Heimat, wo ist mein Zuhaus? Wo ich hinein- und wo ich hinausgewachsen bin." Friedrich Schorlemmer ermutigt zur Suche nach einem Ort, an dem wir anerkannt und gebraucht werden, zum Bruch mit starren Denkmustern und zu menschlichem Respekt. Sein Buch ist ein Plädoyer für das Besinnen auf tragfähige Werte und innere Gewissheit. Er porträtiert Menschen, die ihm viel bedeuten, reflektiert Hoffnungen und Ängste der Jahre 1968 und 1989 und denkt nach über Liebe und Einsamkeit, Zeit und Ewigkeit.
Autor(en) Information:
Friedrich Schorlemmer, geb. 1944 in Wittenberge/Elbe, aufgewachsen in der Altmark, Publizist und Theologe. 1978-1992 Dozent am Evangelischen Predigerseminar und Prediger an der Schloßkirche in der Lutherstadt Wittenberg, 1992-2007 Studienleiter an der Evangelischen Akademie Sachsen-Anhalt in Wittenberg. 1989 erhielt er die Carl-von-Ossietzky-Medaille der Internationalen Liga für Menschenrechte und 1993 den Friedenspreis des Deutschen Buchhandels.

Titel: Wohl dem, der Heimat hat

Autor*in: Schorlemmer, Friedrich

Verlag: Aufbau

ISBN: 9783841200402; 9783841220400

Schlagwort: Autobiografie Pfarrer, Evangelische Kirche, Erlebnisbericht Heimat, Politische Ethik, Theologische Ethik

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Religion & Philosophie, Biografien & Erinnerungen

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
6
Durchschnittliche Bewertung: