metropolbib.de. Verblendung

Seitenbereiche:

Verblendung

Verblendung

Roman

Autor*in: Larsson, Stieg

Jahr: 2007

Sprache: Deutsch

Umfang: 501 S.

Verfügbar

4.7

Inhalt:
Die Millennium-Trilogie in veredelter Neuausstattung Was geschah mit Harriet Vanger? Während eines Familientreffens spurlos verschwunden, bleibt ihr Schicksal jahrzehntelang ungeklärt. Bis der Journalist Mikael Blomkvist und die Ermittlerin Lisbeth Salander im Auftrag des Onkels recherchieren. Was sie in der vangerschen Familiengeschichte zutage fördern, lässt alle Beteiligten wünschen, sie hätten sich nie mit diesem Fall beschäftigt.

Titel: Verblendung

Autor*in: Larsson, Stieg

Übersetzer*in: Kuhn, Wibke

Verlag: Heyne

ISBN: 9783641203344

Schlagwort: Familie, Sexueller Missbrauch, Faschismus, Belletristische Darstellung Junge Frau, Verschwinden, Journalist, Aufklärung <Kriminologie>, Belletristische Darstellung

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Thriller

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

2 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
424
Durchschnittliche Bewertung: