metropolbib.de. Triste Töne

Seitenbereiche:

Sprachen:


Inhalt:

Mord während der Wagner-Festspiele. In Bayreuth wird die "Walküre" gegeben, als die Darstellerin der Brünhilde, eine schwerreiche Diva, tot hinter den Kulissen gefunden wird. Der ermittelnde Beamte vermutet Raubmord. Hauptkommissarin Jeannette Dürer aber ist anderer Ansicht, denn sie entdeckt den richtigen Hinweis - einen falschen Leberfleck. Und plötzlich spielen ein Mädchenhändlerring und eine tote Ex-Ehefrau die Hauptrolle. Wie bei Wagner bedient sich der Täter einer Quasi-Tarnkappe, doch er hat nicht mit weiblicher Intuition gerechnet...

Autor(en) Information:

Tessa Korber, geboren 1966 in Grünstadt/Pfalz, hat Geschichte und Germanistik studiert. Sie arbeitete in Verlagen, im Buchhandel sowie als Werbetexterin, bevor ihr mit ihrem ersten Roman "Die Karawanenkönigin" gleich ein Bestseller gelang.Tessa Korber lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Erlangen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können