metropolbib.de. Die fliehenden Schatten von Cölln

Seitenbereiche:

Die fliehenden Schatten von Cölln

Die fliehenden Schatten von Cölln

Historischer Kriminalroman

Autor*in: Wander, Daniela

Jahr: 2020

Sprache: Deutsch

Umfang: 471 S.

Voraussichtlich verfügbar ab: 19.10.2022

3.3

Inhalt:
Cölln 1505. Soldaten, Spielleute und Beutelschneider machen die Gassen und Tavernen der Rheinmetropole unsicher, sie sind zusammen mit den Fürsten zum Reichstag in die Domstadt gereist. Die Obrigkeit ist mit dem Treiben heillos überfordert und als die Leiche eines Unbekannten auftaucht, ist das Interesse an einer Aufklärung des Todesfalls gering. Die Patriziertochter Karysa, der Söldner Sander, Graf Zenzberg und die Schankmagd Marleen, die am Tatort zufällig zusammentreffen, nehmen die Sache in die Hand, um die Gunst des Königs zu gewinnen. Doch auch sie haben Geheimnisse ...
Autor(en) Information:
Daniela Wander wurde in Köln geboren, wo sie aufwuchs und lange Zeit gelebt hat. Nach dem Studium der Kunstgeschichte und Ethnologie in Hamburg und Köln arbeitete sie als Kunstexpertin in einem großen Versicherungsunternehmen. Heute wohnt sie mit ihrem Mann in Düsseldorf.

Titel: Die fliehenden Schatten von Cölln

Autor*in: Wander, Daniela

Verlag: Gmeiner

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Krimi & Thriller, Kriminalromane

Dateigröße: 7 MB

Format: ePub

1 Exemplare
0 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
6
Durchschnittliche Bewertung: