Onleihe Mittlerer OberRhein. Die Sturmtänzerin

Seitenbereiche:


Inhalt:

Manchmal schlägt das Leben Wellen, die nur die Liebe glätten kann... In Estoril, Portugals mondänem Badeort, sind die Schwestern Luísa und Teresa genauso berühmt wie ihre Töchter Naná und Leonor. Sie sehen sich unheimlich ähnlich, sind aber auch wie Feuer und Wasser: In beiden Generationen ist die eine der ewige Schmetterling, die andere die Vorzeigegattin. Und sie sind unzertrennlich. Bis Naná ein Foto von Leonors Großmutter väterlicherseits findet, die eine verblüffende Ähnlichkeit mit ihr hat. In einem Land, in dem es das, worüber man nicht spricht, auch nicht gibt, verändert der Wille, alle Regeln zu brechen, das Schicksal einer gesamten Familie ...

Autor(en) Information:

Margarida Rebelo Pinto ist Portugals erfolgreichste Autorin. Die 1965 geborene Journalistin schrieb für "Marie Claire" und die renommierte Tageszeitung "Diario de las noticias". Sie hatte mehrere Jahre lang eine Kolumne in der spanischen "ELLE", bevor sie als Reporterin zum Fernsehen ging. Seit ihrem ersten großen Erfolg "SEI LA" ("Wenn alle Engel wären"), der 1999 in Portugal erschien, widmet sie sich ganz dem Schreiben.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können