Onleihe München. Sie haben vergessen, die Braut zu küssen!

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine Hochzeit ohne Pleiten, Pech und Pannen? Nicht unmöglich, aber nicht immer garantiert! Davon weiß die Hochzeitsrednerin Constanze Köpp in ihrem neuen Sachbuch "Sie haben vergessen, die Braut zu küssen" zu erzählen. Denn wer je eine Hochzeit geplant hat, kann ein Lied davon singen: Überall lauern Fettnäpfchen. Wer soll eingeladen werden und wer nicht? Wie, wann und wo soll gefeiert werden? Welche Rolle spielen die beiden Familien bei der Vorbereitung? Die erfolgreiche Hochzeits-Rednerin Constanze Köpp hat das unzählige Male erlebt und weiß viele Geschichten darüber zu erzählen: Geschichten von Missgeschicken, vor allem aber Geschichten von erhebenden Momenten und großen Gefühlen. Mit einem Augenzwinkern verrät sie dabei immer auch, was man richtig und falsch machen kann bei der Auswahl der Gäste, der Kleidung, dem Essen, der Musik, den Geschenken und den Hochzeits-Bräuchen - unverzichtbar für alle, die einen unvergesslichen Hochzeits-Tag erleben möchten. Constanze Köpp, geboren 1969, ist mehr als eine professionelle Hochzeits-Rednerin. Sie organisiert und gestaltet individuelle Hochzeits-Zeremonien an üblichen und überraschenden Orten (www.verliebtereden.de). Ihre beiden Inspirationsbücher "Aufgeräumt leben" und "Aufgeräumt denken" wurden vom Publikum begeistert aufgenommen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können