Onleihe München. Der eigene fotografische Stil

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ihr Leitfaden zu persönlichem Thema und Ausdruck in der Fotografie Fotografischer Stil ist kein Zufall, sondern will erarbeitet sein Dieses Buch hilft Ihnen, Ihren eigenen Stil zu finden Lernen Sie, sich über Ihre Fotografie auszudrücken Die Frage nach dem eigenen Stil bewegt alle Fotograf*innen, die über die Anfänge hinaus sind und regelmäßig fotografieren. Sie suchen Möglichkeiten, um sich in ihren Bildern persönlich ausdrücken und in ihnen wiedererkennbar sein zu können. Die wenigsten machen einfach ihr Ding - der Großteil ahmt andere nach, probiert dieses und jenes, grübelt über Ausrüstung und Bildbearbeitung und sieht erst viel später, was eigentlich offensichtlich ist: der Weg zum eigenen Stil beginnt mit dem Wissen über die eigene Persönlichkeit, dem Finden des eigenen Themas und den Entscheidungen zu seiner fotografischen Umsetzung. Steffen Rothammel möchte Ihnen mit seinem neuen Buch helfen, diesen langen und oft auch teuren Weg abzukürzen. Nach einem Überblick über das, was Stil und Persönlichkeit im Kern ausmacht, führt er am Beispiel dreier Fotograf*innen in verschiedene Arbeits- und Ausdrucksweisen ein, und lädt Sie dabei ein, über sich und Ihre eigene Fotografie zu reflektieren. Und weil die Beherrschung von Fotohandwerk und -kamera die erste Voraussetzung für eine Umsetzung der eigenen Bildideen ist, erläutert er am Beispiel eigener Fotos verschiedene Motivsituationen und ihre technischen Umsetzungen. Mit diesem Wissen ausgestattet, können Sie sich dann auf die Suche begeben nach ihrem Thema und Ausdruck - Ihrem eigenen fotografischen Stil.

Autor(en) Information:

Steffen Rothammel ist Fotograf und Ingenieur. Aufgewachsen in den bayerischen Alpen, war die Schönheit der Natur immer Teil seiner Kindheit. Die Faszination der Technik und die Liebe zur Natur brachten ihn schon als Jugendlichen zur Fotografie. Von der Naturfotografie führten ihn über die Jahre verschiedenste Reisen zu den Kulturen und ihren Menschen. Tiefer in diese Kulturen einzutauchen und die unterschiedlichsten Lebensweisen der Menschen kennenzulernen, war und ist Teil seiner Fotografie. Die Neugier darauf ist für ihn immer wieder Antrieb, in die Bereiche jenseits des Bekannten einzutauchen - ob in kleine Gassen oder entlegene Landstriche. Seine Kamera ist für ihn ein Werkzeug und Kommunikationsmittel, um mit den Menschen in Kontakt zu kommen und ihre Geschichten zu erzählen. Seine Bilder wurden bereits in der "National Geographic", der "GEO", der "PHOTOGRAPHIE" sowie im "fotoforum" veröffentlicht und erhielten Auszeichnungen bei den Photographers Forum Awards, den Sony World Photography Awards und den ipa Awards. Mehr Bilder von Steffen Rothammel finden Sie auf seiner Website unter www.steffenrothammel.com. Sie erreichen ihn per E-Mail über info@steffenrothammel.com.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können