Onleihe München. Institut für gute Mütter

Seitenbereiche:

Institut für gute Mütter

Institut für gute Mütter

Roman | Dystopisch, aber zeitgeisty: dieser New-York-Times-Bestseller begeistert nicht nur Barack Obama

Autor*in: Chan, Jessamine

Jahr: 2023

Sprache: Deutsch

Umfang: 432 S.

Verfügbar

Inhalt:
Bin ich eine schlechte Mutter? Frida ist überfordert: Ihr Baby Harriet schreit und schreit und alles, wonach sich die alleinerziehende Mutter sehnt, ist eine halbe Stunde Ruhe und etwas Zeit für sich. Als sie das kleine Mädchen für eine Stunde unbeaufsichtigt zu Hause lässt, ruft ein Nachbar die Polizei. Was dann folgt, ist der Albtraum einer jeden Mutter: Frida verliert das Sorgerecht und wird in eine Besserungsanstalt gesteckt. Im Institut für gute Mütter soll sie mithilfe einer KI-Puppe lernen, was es heißt, eine gute Mutter zu sein. Ein Jahr totaler Überwachung, Strafen und unmenschlicher Lektionen nimmt seinen Lauf. Steht auf Obamas Summer Reading List 2022! »Empörend aktuell« The New York Times Review »Ein bemerkenswerter, mitreißender Roman« Vogue
Autor(en) Information:
Jessamine Chan studierte an der Columbia University und arbeitete bei Publishers Weekly. Ihre Kurzgeschichten erschienen in Tin House und Epoch. 2017 erhielt sie das Literaturstipendium der Elizabeth George Foundation für die Fertigstellung ihres Debütromans, der in den USA für über eine Million Dollar verkauft wurde. 2022 erschien er bei Simon & Schuster. Chan lebt mit ihrer Familie in Chicago.

Titel: Institut für gute Mütter

Autor*in: Chan, Jessamine

Übersetzer*in: Hofert, Friederike

Verlag: Ullstein Ebooks

ISBN: 9783843729390

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Science Fiction & Fantasy

Dateigröße: 2 MB

Format: ePub

3 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage