Onleihe München. Seele braucht Zeit

Seitenbereiche:


Inhalt:

Unsere Seele hat eine Menge zu arbeiten: Sie muss immer wieder die Balance zwischen den Bedürfnissen der eigenen Innenwelt und den Anforderungen der Außenwelt neu herstellen. Dabei verlieren wir nur allzu schnell den Überblick. Denn die Seele braucht Zeit: um auszuwählen und um zu reifen. Das gilt nicht nur für anstrengende Erfahrungen, sondern auch für die erfreulichen: Nur so lassen sie sich ins Gedächtnis einspeichern.

Autor(en) Information:

Prof. Dr. Verena Kast, geboren 1943, ist eine der renommiertesten Psychotherapeutinnen im deutschen Sprachraum. Sie ist Dozentin am C. G.-Jung-Institut in Zürich, Professorin an der Universität Zürich, Vorsitzende der Internationalen Gesellschaft für Tiefenpsychologie. Autorin zahlreicher Bücher u. a. zur Thematik des Trauerns und zu Beziehungsfragen. Außerdem arbeitet sie als Jung'sche Analytikerin und Lehranalytikerin in eigener Praxis in St. Gallen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können