Onleihe München. Das Fräulein von Scuderi

Seitenbereiche:


Inhalt:

Paris zur Zeit des Sonnenkönigs, Ludwig XIV. von Frankreich: Fräulein von Scuderi, die angesehene 73-jährige Hofdichterin des Königs, ist zunächst wenig beeindruckt, als sie von einer Mordserie an adligen Pariser Männern erfährt. Als ihr ein mysteriöser Brief, den sie eines Nachts erhält, jedoch mitteilt, dass gerade ihr lapidarer Kommentar dem König gegenüber dafür sorgte, dass der Mörder unbehelligt wieder zuschlagen konnte, beschließt Fräulein von Scuderi, die Verbrechensserie aufzuklären. Hoffmanns Kriminalnovelle enthält bereits zahlreiche Merkmale des klassischen Detektivromans: Eine ungewöhnliche Mordserie - alle Mordopfer wollten ein Schmuckstück zu ihrer Geliebten bringen -, eine Ermittlerin, die zuerst gar keine sein will, und ein unerwarteter Täter mit einem außergewöhnlichen Motiv. "Das Fräulein von Scuderi" ist in vielerlei Hinsicht schon ein moderner Krimi. Und das, obwohl die Kriminalnovelle bereits 1819 in einer Sammlung von Erzählungen E.T.A. Hoffmanns erschien.

Autor(en) Information:

E. T. A. (Ernst Theodor Amadeus) Hoffmann kam am 24. Januar 1776 als Sohn eines Hofgerichtsadvokaten in Königsberg zur Welt. Der Jurist und Richter war ein künstlerisches Multitalent: Er arbeitete unter anderem als Komponist und Kapellmeister, Zeichner und Literat. Hoffmann starb am 25. Juni 1822 an einer schweren Krankheit in Berlin. E. T. A. Hoffmann hat mit seinen tiefenpsychologisch geprägten Erzählungen der deutschen Romantik Weltgeltung verschafft.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können