Onleihe München. Fünf Freunde wittern ein Geheimnis

Seitenbereiche:


Inhalt:

Beim Zelten entdecken Anne und George eine verfallene Hütte. Sie scheint unbewohnt, doch als Anne sich in der Nacht etwas zu trinken holen will, beobachtet sie, wie dort immer wieder ein Licht an- und ausgeschaltet wird. Kann damit der seltsame Junge etwas zu tun haben, dem die Freunde immer wieder begegnen, der sich aber nicht immer an sie erinnert? Als sie anfangen, die Hütte näher in Augenschein zu nehmen, entdecken sie einen Geheimgang ...

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können