Onleihe München. Oberbayern

Seitenbereiche:


Inhalt:

Mit den DuMont Reisetaschenbuch E-Books Gewicht sparen im Reisegepäck! Oberbayern, der südlichste Regierungsbezirk Bayerns mit der Landeshauptstadt München, ist eines der touristischen Lieblingsziele in Deutschland. Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise-Taschenbuchs Oberbayern gibt die Autorin Daniela Schetar Tipps zu den schönsten Seiten Oberbayerns: vom Münchner Museumsareal bis zur atemberaubenden Wieskirche, von der Zugspitze, Deutschlands höchstem Berg, bis zum markanten Gebirgsstock Karwendel, vom Schloss Herrenchiemsee bis zum nördlich gelegenen Kleinod Asam'scher Baukunst, Ingolstadt. Das E-Book basiert auf: 4. Auflage 2017, Dumont Reiseverlag Auch für die aktuelle Auflage hat die Autorin in der Region wieder intensiv aktuelle Tipps recherchiert und nimmt ihre Leser in der voliegenden Ausgabe mit auf zehn abwechslungsreiche Entdeckungstouren: So besucht sie beispielsweise das Buchheim Museum der Phantasie mit seiner eigenwilligen Sammlung von Kunst und Kunsthandwerk, radelt auf den Spuren des Blauen Reiters ums Loisachmoor, wandert auf König Ludwigs Spuren zum Königshaus auf dem Schachen oder unternimmt eine Winterwanderung mit Blick auf den funkelnden Chiemsee. Zu den besonderen Lieblingsorten der Autorin gehören die sommerliche Fraueninsel, wo man köstliche geräucherte Renken essen kann, die von der Sonne geküsste Jachenau, ein Voralpental, in dem es noch sehr ursprünglich zugeht, oder der Watzmann, der 2014 zum schönsten Berg der Welt gewählt wurde. Ein besonderes Plus des Reiseführers sind mehrere Wander- und Radtourbeschreibungen mit Detailkarten; sie führen durch die Höllentalklamm, ins ruhige Murnauer Moos oder zu fantastischen Aussichtspunkten, wie z.B. auf dem Herzogstand. Unser Special-Tipp: Erstellen Sie Ihren persönlichen Reiseplan durch das Setzen von Lesezeichen und Ergänzen von Notizen. ... und durchsuchen Sie das E-Book in sekundenschnelle mit der praktischen Volltextsuche!

Autor(en) Information:

Daniela Schetar lebt in München. Als Reisejournalistin mit einer lebenslangen Liebe zu Afrika hat sie viele Reisekilometer und -monate auf dem Schwarzen Kontinent zugebracht, bis sie eines Tages entdeckte, dass das Land vor ihrer Haustür ebenso spannend und verzaubernd sein kann.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können