NBib24. Body-Scan Meditation - Körperreise nach Buddhistischer Vipassana-Tradition

Seitenbereiche:

Body-Scan Meditation - Körperreise nach Buddhistischer Vipassana-Tradition
Body-Scan Meditation - Körperreise nach Buddhistischer Vipassana-Tradition

Inhalt:

Der Body-Scan ist eine Meditationsübung, die ihren Ursprung in der buddhistischen Vipassana-Tradition hat. Es handelt sich um eine Reise durch den Körper, ein gedankliches Abtasten und hilft dabei, die eigene Konzentration zu stärken und uns ganz auf die Gegenwart, das Hier und Jetzt, zu fokussieren, ohne mit den Gedanken in der Vergangenheit oder in der Zukunft zu sein. Es geht darum festzustellen wie gut du dich und deinen Körper kennst, wie du auf körperliche Empfindungen reagierst. Hörst Du genau hin oder neigst Du dazu äußere Einflüsse zu ignorieren? Kennst du deine Emotionen und verstehst was Dein Körper Dir sagen will? Durch den Body Scan schärfst Du Deine Innenwahrnehmung und Dein Körperbewusstein und sorgst für Deine Gesundheit. Bei der Body-Scan Meditation handelt es sich um eine Achtsamkeitsübung. Es geht nicht darum ein gewisses Ziel zu erreichen, sondern genau hinzuhören, in diesem Fall auf den eigenen Körper. Es geht darum anzunehmen, was gerade da ist. Beim Body-Scan geht es darum, die Körperempfindungen möglichst detailliert und ganz neutral wahrzunehmen, ohne sie zu bewerten. Du bündelst deine Aufmerksamkeit auf ein bestimmtes Körperteil und schaust, was passiert. Von den Händen, Armen, Beinen, Füssen wanderst du nach und nach mit deiner Achtsamkeit bis zum Rücken, Hals, Nacken und dem Kopf. Nach der Wahrnehmung der Körperteile spürst du in deine Organe hinein: Von den Nieren bis zum Herzen. Es ist dabei völlig egal, ob du etwas spürst oder nicht. Wenn du nichts spürst, machst du dir einfach bewusst, dass es gerade so ist. Nach der angeleiteten Meditation (24 Minuten) liegt eine Version ohne Sprecher mit reinen Klängen vor, für das eigene Timing oder als Einschlafhilfe.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können