Onleihe Niedersachsen. Die Weltverbesserer

Seitenbereiche:

Die Weltverbesserer

Die Weltverbesserer

Wie viel Aktivismus verträgt unsere Gesellschaft?

Autor*in: Cordsen, Knut

Jahr: 2022

Sprache: Deutsch

Umfang: 144 S.

Verfügbar

Inhalt:
Frisst der Aktivismus seine eigenen Kinder? Knut Cordsen setzt den Aktivismus der Gegenwart - von 'Fridays for Future' bis zu Greenpeace im Außenministerium - in einen historischen Kontext. Sein Buch ist reich an Lehren, die Aktivist:innen aus ihrer gut 100-jährigen Geschichte ziehen sollten. 'Dies ist ein mitreißendes Buch über die Kunst, andere mitzureißen. Es erzählt mit feinem Humor und tiefer Sachkenntnis von einem Jahrhundert voll Aktivisten: Knut Cordsen zeigt, warum die Sehnsucht, die Welt zu retten, gerade bei uns Deutschen immer so riesig ist - und warum sich die Welt immer so trotzig dagegen wehrt.' Florian Illies.
Autor(en) Information:
Knut Cordsen, geboren 1972 in Kiel, besuchte in München die Deutsche Journalistenschule und studierte an der Ludwig-Maximilians-Universität Kommunikationswissenschaften, Politologie und Soziologie. Seit 1997 arbeitet er in der Kulturredaktion des BR und für andere ARD-Anstalten - als Literaturkritiker und Moderator der Sendungen 'kultur-Welt', 'Diwan. Das Büchermagazin' sowie 'Sozusagen! Bemerkungen zur deutschen Sprache' (Bayern2).

Titel: Die Weltverbesserer

Autor*in: Cordsen, Knut

Verlag: Aufbau digital

ISBN: 9783841230164

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Gesellschaft, Allgemeines

Dateigröße: 354 KB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage