Onleihe Niedersachsen. Café Heimat

Seitenbereiche:


Inhalt:

Louise Jacobs ist eine Nachkommin des Bremer Kaffeepatriarchen und Vollblutzüchters Walther Jacobs und des jüdischen Großbürgers Fritz Moritz Jessurun, der mit seiner Familie vor den Nazis aus Hamburg fliehen mußte. Die junge Frau macht sich auf die Suche nach Zeugen der Familiengeschichte und begibt sich auf eine Reise durch Europa und die USA bis hin nach Brasilien. Es entsteht ein spannendes Panorama des 20. Jahrhunderts, das von Frank Arnold und der Autorin selbst vorgetragen wird.

Autor(en) Information:

Lousie Jacobs, geb. 1982, wuchs in der Schweiz und in den USA auf. Die Suche nach ihren Wurzeln führte sie durch viele Länder Europas, in die USA und nach Rio de Janeiro. Louise Jacobs lebt heute in der Schweiz und in Berlin. Frank Arnold, gebürtiger Berliner, Schauspieler und Rundfunksprecher, führte bereits bei zahlreichen Theater- und Opernproduktionen Regie.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können