Onleihe Niedersachsen. Das Vermächtnis der Amazonen

Seitenbereiche:

Das Vermächtnis der Amazonen
Das Vermächtnis der Amazonen

Inhalt:

Ägypten im 13. Jh. v. Chr: Kamara, Tochter des Ägypters Pairy und der Amazone Selina, wird Zeugin eines Diebstahls. Sie wird entdeckt, gefangen genommen und kurzerhand von den Dieben als Sklavin nach Mykene verkauft. Dort erkennt Kamara, dass sie ihr Schicksal selbst in die Hand nehmen muss. Sie flieht, und es beginnt eine abenteuerliche Reise, die sie und ihre Gefährten nach Themiskyra führt, in die verloren geglaubte Heimat ihrer Mutter. Doch die sie verschleppt haben, wollen ihre Rückkehr nach Ägypten um jeden Preis verhindern. Kamara bleibt nur ein Ausweg sie muss das zersprengte Volk der Amazonen noch einmal in den Kampf führen.

Autor(en) Information:

Birgit Fiolka, geb. 1974 in Duisburg, absolvierte eine Ausbildung zur Justizangestellten, bevor sie eine Künstlerlaufbahn einschlug. Sie hat mehrere historische Romane publiziert und ist Mitbegründerin der Künstlergruppe "Art of KaRa", welche sich der szenischen Darstellung des Alten Ägypten widmet. Birgit Fiolkas Arbeitsbereich erstreckt sich über die Bronzezeit bis zur Antike. Weiterhin arbeitet sie als Make-Up-Artist für Film, TV und Fotoproduktionen. Birgit Fiolka lebt in Duisburg.Sonst.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können