NBib24. Das Taping-Selbsthilfe-Buch

Seitenbereiche:


Inhalt:

Schritt für Schritt: Tapen, aber richtig! Tapen wie die Profis. Nicht nur Physio-Profis, sondern auch viele (Leistungs-) Sportler, Schmerzpatienten und Menschen mit Problemen im Bewegungsapparat haben diese effektive und nebenwirkungsfreie Methode längst für sich entdeckt. Doch wie genau legt man die Tapes an? Hands on: Über 70 Tapes gegen 160 Beschwerden. Einfach und verblüffend wirksam. Hier sehen Sie zum ersten Mal Schritt für Schritt, wie die Tapes angelegt werden und nicht nur wie das fertige Tape aussieht. Jeder Handgriff so einfach und klar wie ein Kochrezept, das Sie ohne Üben sofort nachmachen können. Der schnelle Weg zum passenden Tape: Große Beschwerde-Übersicht zur einfachen Orientierung. Hier finden Sie auch Tapes zur Narbenbehandlung oder gegen Lymphödem. John Langendoen und Karin Sertel vermitteln, wie Sie neben dem Symptom auch die mögliche tiefer liegende Ursache des Schmerzes finden und behandeln können. Erst das führt Sie zu langfristigem Behandlungserfolg.

Autor(en) Information:

John Langendoen ist Sportphysiotherapeut und Mitinhaber von "Therapy4U" in Kempten. Als Physiotherapeut betreut er Leistungssportler. Seit 2007 gibt er Unterricht im Kinematic Taping in 15 Ländern. Karin Sertel ist ebenfalls Physiotherapeutin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können