NBib24. Die Hüterin des Schattenbergs

Seitenbereiche:


Inhalt:

High-Fantasy vom Feinsten - von der Fantasy-Queen Deutschlands Die junge Eleve Jemina ist die letzte, lebende Hüterin des Schattenbergs - nur sie allein kann das Land vor dem drohenden Untergang bewahren. Denn ohne die Magie der Hüter werden sich die Schatten des Berges schon bald befreien und Unheil und Verderben über die Menschen bringen. Jemina hat nur eine Chance, um das zu verhindern: Sie muss den gefahrvollen Weg ins Reich der Toten auf sich nehmen, um das Wissen der verstorbenen Hüter zu erlangen. Mithilfe des ebenso anziehenden wie geheimnisvollen Eleven Rik nimmt Jemina die Herausforderung an. Doch dann erfährt sie von der wahren Bedeutung des Schattenbergs - und steht vor einer folgenschweren Entscheidung ...

Autor(en) Information:

Monika Felten, geboren 1965, gehört zu den erfolgreichsten und renommiertesten deutschen Fantasy-Autoren. Ihre hervorragend komponierten Fantasy-Reihen, die "Saga von Thale", die "Geheimnisvolle Reiterin" und "Das Erbe der Runen" begeisterten auf Anhieb große Leserschaften. Bereits zwei ihrer Bücher wurden mit dem "Deutschen Phantastik Preis" ausgezeichnet. Monika Felten lebt mit ihrer Familie in der Holsteinischen Schweiz.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können