Onleihe Niedersachsen. Hochzeitsfotografie

Seitenbereiche:


Inhalt:

Kerry Morgan ist eine der bekanntesten englischen Hochzeitsfotografinnen. Das Buch behandelt nicht nur technische und fotografische Aspekte, sondern beleuchtet insbesondere auch die organisatorischen Herausforderungen, die der Hochzeitsfotograf zu meistern hat. Es besticht durch die Qualität der Fotografie und durch seinen praktischen Ansatz. Dieser hilft sowohl dem Anfänger, sich auf seinen Einsatz als Hochzeitsfotograf vorzubereiten, als auch dem erfahrenen Fotografen, der das Genre Hochzeitsfotografie kennen lernen möchte.

Autor(en) Information:

Kerry Morgan ist eine britische 'dokumentarische Hochzeitsfotografin'. Sie schildert zu Beginn die Eindrücke, die sie über die typische Hochzeitsfotografie zu jener Zeit gewonnen hatte, als sie anfing, sich mit dem Metier zu beschäftigen. Diese bestand damals vorwiegend aus gestellten Fotos und eher klischeehaften Aufnahmen von einzelnen Ereignissen wie dem Tausch der Ringe, dem Unterzeichnen der Hochzeitsurkunde oder dem Anschneiden der Torte. Dem setzt Kerry Morgan ihr eigenes Konzept einer dokumentarischen "Bilderzählung" entgegen, das möglichst authentisch und individuell schildert, was alles an dem entscheidenden Tag geschehen ist. Dabei betont sie immer wieder, dass man alles erfassen sollte, woran das Paar, die Beteiligten und nachfolgende Generationen gerne erinnern möchten. Wobei die Aufnahmen von 'Schlüsselmomenten' zweifellos wichtig bleiben, aber möglichst authentisch erfassen werden sollen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können