NBib24. Das Geheimnis der Greifen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Magic Park ist der Auftakt zu einer abenteuerlichen Fantasy-Reihe für Kinder ab 11 Jahren voller magischer Wesen wie Einhörnern, Drachen und einem Phönix. Logan Wilde hat gleich mehrere Probleme: 1. hat es ihn nach Xanadu verschlagen, in das wohl langweiligste Kaff der USA (es sei denn, man ist ein Cowboy). 2. befindet sich unter seinem Bett ein goldenes Greifenkind, das endlos plappert (und nebenbei den gesamten Kühlschrank leerfuttert). 3. gehört dieses Greifenkind eigentlich nicht unter Logans Bett, sondern in den magischen Tierpark seiner Klassenkameradin Zoe (wodurch sich auch erklärt, warum Zoe immer so seltsam riecht). 4. muss der magische Tierpark STRENG GEHEIM gehalten werden. 5. STRENG GEHEIM GEHT NICHT, WENN MAN FÜNF BOCKIGE GREIFENKINDER FINDEN MUSS!!! Genauer betrachtet, hat Logan nur noch vier Probleme. Punkt eins fällt weg.

Autor(en) Information:

Tui T. Sutherland und Kari Sutherland sind Schwestern und beste Freundinnen. Aufgewachsen in Südamerika, sind die beiden Schwestern in ihrer Kindheit viel gereist und häufig umgezogen. Heute lebt Kari in New Jersey und Tui in Boston, aber sie nutzen weiterhin jede Gelegenheit, um einander zu sehen - zum Beispiel, indem sie gemeinsam ein Buch schreiben!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können