Onleihe Niedersachsen. Wissen und Gewissen

Seitenbereiche:

Wissen und Gewissen

Wissen und Gewissen

Der überwachte Mensch - das widerständige Wort

Autor*in: Trojanow, Ilija

Reihe: Hanser Box

Jahr: 2014

Sprache: Deutsch

Umfang: 35 S.

Verfügbar

5.0

Inhalt:
Keiner stellt mehr in Abrede, dass wir in Zeiten allumfassender Massenüberwachung leben. Allerdings wird diese verharmlost. Sie gilt als unumwindlich angesichts des technischen Fortschritts und wenig konsequenzenreich für den einzelnen. Ilija Trojanow warnt uns vor einer solchen naiven Haltung gegenüber repressiven Maßnahmen. Und er sagt: aus der Vergangenheit lernen, hieße heute auch, sich die Überwachungsstrukturen in den Staaten des ehemaligen Warschauer Paktes anschauen. Ein Plädoyer für ein elementares menschliches Recht, das Recht auf Freiheit.
Autor(en) Information:
Ilija Trojanow, 1965 in Sofia geboren, lebt heute in Wien. Bei Hanser erschienen u. ?a. "An den inneren Ufern Indiens. Eine Reise entlang des Ganges" (2003), "Der Weltensammler" (Roman, 2006), "Der entfesselte Globus" (Reportagen, 2008), "EisTau" (Roman, 2011) und die Fotoreportage "Wo Orpheus begraben liegt" (mit Fotografien von Christian Muhrbeck, 2013). 2009 veröffentlichte Ilija Trojanow zusammen mit Juli Zeh das viel diskutierte Buch "Angriff auf die Freiheit. Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte". Er wurde vielfach ausgezeichnet, u. ?a. mit dem Berliner Literaturpreis und dem Carl-Amery-Literaturpreis.

Titel: Wissen und Gewissen

Reihe: Hanser Box

Autor*in: Trojanow, Ilija

Verlag: Hanser, Carl

ISBN: 9783446248267

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Gesellschaft, Sozialer Wandel

Dateigröße: 3 MB

Format: ePub

2 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
3
Durchschnittliche Bewertung: