Onleihe Neuss. Der Mann, der vom Fahrrad fiel und im Paradies erwachte

Seitenbereiche:

Der Mann, der vom Fahrrad fiel und im Paradies erwachte

Der Mann, der vom Fahrrad fiel und im Paradies erwachte

Roman

Autor*in: Pihl, Roger

Jahr: 2017

Sprache: Deutsch

Umfang: 416 S.

Verfügbar

3.6

Inhalt:
Lassen Sie sich inspirieren - Griesgram Valdemar wird Ihr Leben verändern. Valdemar liegt nach einem Fahrradunfall im Krankenhaus - und liebt es! Er hat fürsorgliche Menschen um sich, ständig gibt es etwas Leckeres zu essen, und er muss sich um rein gar nichts kümmern. Wenn er doch für immer bleiben könnte ... Moment mal - das kann er ja! Valdemar fällt absichtlich auf seine frisch operierte Schulter, schmeißt die falschen Tabletten ein und verirrt sich versehentlich auf dem Weg zur nächsten OP. Als er auf seinen Streifzügen durch das Krankenhaus entdeckt, dass der Hausmeister ein Geheimnis hütet, ist sein kriminalistischer Spürsinn geweckt und er selbst auf dem Weg ins Krankenhaus-Paradies ...
Autor(en) Information:
Roger Pihl, geboren 1954, ist ein norwegischer Schriftsteller. Bevor er sich seiner literarischen Karriere widmete, gründete Pihl eine Werbeagentur, eine Softwarefirma und ein Marktforschungsinstitut. Zudem ist Pihl Redakteur der Norwegischen Nationalenzyklopädie und Experte im Bereich dänischer Geografie.

Titel: Der Mann, der vom Fahrrad fiel und im Paradies erwachte

Autor*in: Pihl, Roger

Übersetzer*in: Stilzebach, Daniela

Verlag: Limes Verlag

ISBN: 9783641177133

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Romane & Erzählungen, Humor

Dateigröße: 1 MB

Format: ePub

2 Exemplare
2 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 28 Tage

Anzahl Bewertungen:
64
Durchschnittliche Bewertung: