die Onleihe Niederbayern-Oberpfalz. Die Katze und die Leiche in der Scheune

Seitenbereiche:


Inhalt:

Clarice Beech setzt sich mit Leidenschaft für Tiere ein. Als der von der charmanten Lady Vita Fayerpoynt adoptierte dreibeinige Kater Walter vom heimischen Anwesen Weatherby Hall verschwindet, soll Clarice ihn suchen. Sie findet ihn in einer alten Scheune, wohlauf und unbeschadet - was man von der Frau, die neben dem Kater liegt, nicht behaupten kann: Rose Miller, Bewohnerin des Alten Pfarrhauses, ist mausetot. Nun ist Clarices ganzer Spürsinn gefragt, um den Mord aufzuklären, der das beschauliche Dorf in Lincolnshire in Aufruhr versetzt ...

Autor(en) Information:

Kate High hat Bildende Kunst studiert. Ihre Arbeiten wurden bereits international ausgestellt und verkauft. Sie engagierte sich für die RSPCA, die königliche Gesellschaft zur Verhütung von Grausamkeiten an Tieren, eine Tierschutzorganisation in England und Wales, und sie ist Mitbegründerin einer Wohltätigkeitsorganisation, die sich um ältere Tiere kümmert. Kate High lebt in der Nähe von Boston, Lincolnshire.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können