die Onleihe Niederbayern-Oberpfalz. Kinderarmut

Seitenbereiche:


Inhalt:

Rund jedes zehnte Kind an deutschen Schulen ist von relativer Kinderarmut betroffen. Die DVD 'Kinderarmut' legt ihren Schwerpunkt darauf, Grundschulkinder an das Thema Kinderarmut hierzulande heranzuführen und zielt auf soziale Kompetenz, Sensibilisierung und Einstellungsänderung. Sie vermittelt Werte wie Freundschaft und Solidarität. Der Film zeigt das genaue Zuspiel eines fussballspielenden Kindes, das keine Markenschuhe trägt und so beweist, dass es egal ist, was man trägt. Wichtig ist, wie man ist und sich verhält. Der Film erklärt kindgerecht, was 'Einkommen' bedeutet und zeigt Situationen auf, in denen eine Familie oder Alleinerziehende, beispielsweise durch Arbeitslosigkeit, in relative Armut geraten. Sozialleistungen und das Sozialstaatsprinzip werden altersgerecht erklärt und am Beispiel 'gemeinsame Klassenfahrt' nachvollziehbar gemacht. Zu Beginn thematisiert die DVD 'Kinderarmut' Unterschiede zwischen relativer Armut hierzulande und absoluter Armut und Unterernährung in Entwicklungsstaaten und skizziert ethische Fragestellungen zu Armut und Reichtum in der Welt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können