der Onleihe-Verbund Niederlausitz. Man muss das Kind im Dorf lassen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Sie grantelt, witzelt und schwelgt in Erinnerungen! Was macht eine, die aus einem Ort namens Tittenkofen stammt, aber nicht so ausschaut? Die auf dem Bauernhof aufwächst, aber eigentlich auf die Bühne will? Klar, sie nimmt's mit Humor und wird Bayerns bekannteste Komikerin. Monika Gruber erzählt von den großen und kleinen Missgeschicken ihrer Jugend, von Bosheiten, ländlichen Eigenarten und von teils seltsam anmutenden dörflichen Gepflogenheiten, die ein wenig aus der Zeit gefallen zu sein scheinen. Dabei schaut sie ihren Mitmenschen gern aufs Maul und noch lieber ins Herz!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können