der Onleihe-Verbund Niederlausitz. So eine lange Reise

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein großer Familienroman über das moderne Indien Gustad Noble wohnt mit seiner Familie in einem Wohnblock am Rande von Bombay. Er ist mittlerer Bankbeamter, gläubiger Parse, besorgter Vater und ein treuer Freund. Seine Familie steht im Mittelpunkt von Rohinton Mistrys Roman, der einfühlsam und humorvoll das Leben der Menschen in der indischen Metropole schildert. Im Schicksal von Gustad spiegelt sich die ganze zeitgenössische Gesellschaft Indiens in ihren Wünschen und Widersprüchen. "Ein reiches, menschliches Buch, zweifellos einer der besten Romane über Indien." The Spectator

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können