onleiheSaar. Die große rote Ostersonne

Seitenbereiche:

Die große rote Ostersonne

Die große rote Ostersonne

Autor*in: Labusch, Mia

Jahr: 2014

Sprache: Deutsch

Umfang: 18 S.

Verfügbar

4.0

Inhalt:
Eine Geschichte von Liebe und VersöhnungEs war einmal eine Familie, die lebte glücklich und zufrieden, bis sich durch unüberlegte Handlungen Kälte, Angst und Einsamkeit einnisten. Erst als die Kinder dafür sorgen, dass wieder Liebe, Licht und Wärme ins Haus kommen, kehrt die Lebensfreude zu ihr zurück …Mia Labusch erzählt eine berührende Ostergeschichte, die so zeitlos ist, dass sie auch heute spielen könnte und so Eltern und Kinder in ihrem Alltag abholt. Sie handelt von Liebe und Gemeinschaft, von Versöhnung und der Kraft des Neuanfangs, den das Wunder der Osternacht möglich macht. Die faszinierenden Aquarelle von Ivan Gantschev setzen die Erzählung einfühlsam und stimmungsvoll um.Eine berührende, emotional erzählte OstergeschichteMit einfühlsamen Bildern von Ivan GantschevEin Vorlesebuch für Kinder ab vier Jahren und für Erstleser ab etwa sechs Jahren

Titel: Die große rote Ostersonne

Autor*in: Labusch, Mia

Illustrator*in: Gantschev, Ivan

Verlag: Gütersloher Verlagshaus

ISBN: 9783641132996

Schlagwort: Kinder/Jugendliche: Religiöse und spirituelle Geschichten, Christliches Leben und christliche Praxis, Bilderbücher mit Erzähltexten

Kategorie: Kinderbibliothek, Für unsere Jüngsten

Dateigröße: 5 MB

Format: ePub

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 21 Tage

Anzahl Bewertungen:
3
Durchschnittliche Bewertung: