die Onleihe Region Aachen. Veggie Italia: gesund - fit - schlank

Seitenbereiche:


Inhalt:

Veggie Italia: gesund fit - schlank. Die echte italienische Küche von Edizioni Dolcevita.Die Küche Italiens ist so vielfältig, dass man sie unmöglich in nur einem Buch darstellen oder im Urlaub kennenlernen kann. Daher ist diese Kochbuchserie entstanden. Die durchwegs authentischen Rezepte der thematischen Kochbücher sind ein Querschnitt der echten Cucina Italiana.VEGETARISCHE KÜCHE ist für Italiener keine Mode, sondern seit Jahrhunderten Teil ihrer Lebensart und findet sich vor allem im ländlich geprägten Süden und fernab der Metropolen bis heute tagtäglich auf dem Tisch.VERDURA (Gemüse) ist für die italienische Küche, was die Kartoffel für die deutsche ist. Die Kunst der Italiener ist es, nicht nur das augenscheinlich Verwertbare zu verkochen, sondern auch das, was anderswo ignoriert wird. Beispielsweise die Blätter der Stangensellerie, die Blüten der Kürbisgewächse und die Schale von Auberginen.Die Zubereitungsart AGRODOLCE war bereits während der arabischen Vorherrschaft in Sizilien, der größten und südlichsten Region des Bel Paese, im IX. Jahrhundert üblich und eroberte von dort aus das ganze Land.CHUTNEY ist nur das moderne Wort für gewisse Marmeladen, die man in Italien immer schon als Soße für Pasta und Brotaufstrich verwendete und heute auch zu Käse serviert. PESTO nicht zu vergessen, das sowohl für seine Herkunft als auch namentlich geschützt ist!Die Besonderheit der Rezepte in diesem Buch? Nichts muss zum Moment zubereitet, und vieles kann kalt genossen werden!Trotz Verzicht auf Fertigprodukte und Geschmacksverstärker sind die meisten Gerichte rasch und unkompliziert zuzubereiten, die Zutaten erschwinglich und auch im Ausland erhältlich und das Ergebnis reinster Genuss.Komplettiert wird das Werk durch ein umfassendes Glossar zu vegetarischen Lebensmitteln und Küchensprache.

Autor(en) Information:

Barbara Contini ist Autorin und Journalistin.Reisen, Kochen und Schreiben sind ihre Leidenschaften. Kein Wunder, dass sie bereits während des Universitätsstudiums in der internationalen Luxushotellerie und Spitzengastronomie arbeitete und neben ihrer hauptberuflichen Tätigkeit seit bald drei Jahrzehnten weltweit als Mystery Guest tätig ist. Sie leitete Hotels auf drei Kontinenten, war Ende der Neunzigerjahre Mitbegründerin des ersten Online-Tour-Operators Italiens, arbeitete zu Beginn des Jahrtausends am thematischen Kanal "Bella Italia" des deutschsprachigen Portals Tiscali mit, kreierte weingastronomische und kulturelle Reisepakete für verschiedene Regionen Italiens und geriet immer mehr in den Sog der Tätigkeit als Travel- und Foodjournalistin. Während der unzähligen Reisen, die ihr Leben vielfältig gestalten und nicht nur kulinarisch bereichern, entstehen die Ideen zu ausgefallenen Kochbüchern und Reiseführern, die sie gemeinsam mit fachlich versierten Co-Autoren umsetzt. Die Bücher werden ab 2019 über das Imprint "Edizioni Dolcevita" veröffentlicht.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können