die Rhein-Sieg-Onleihe. Mein Sommer in einem Garten

Seitenbereiche:


Inhalt:

"Mein Sommer in einem Garten" ist der amerikanische Klassiker der Gartenliteratur; das Buch erschien 1870 und erlebte bis zur Jahrhundertwende über fünfzig Neuauflagen. In Amerika ist es bis heute in verschiedenen Editionen lieferbar. Warner beschreibt in neunzehn Kapiteln die Wonnen und Mühen des Gärtners, der zusammen mit seinem Kater Calvin versucht, Herr über Wetterlage und Unkrautstand zu bleiben. Warner war ein hingebungsvoller Amateurgärtner, der mit seinem engsten Freund und Nachbarn Mark Twain denselben Sinn für Humor, Verrücktheiten und den Spaß an ausgefallenen und treffenden Formulierungen teilte.

Autor(en) Information:

Charles Dudley Warner (1829 - 1900) arbeitete als Rechtsanwalt, bevor er zu schreiben begann; er war Herausgeber der Zeitschrift Hartfourt Courant und der erste Präsident der American Academy of Arts and Letters. Zusammen mit Mark Twain schrieb er den Roman Das vergoldete Zeitalter (deutsch 2010). Herbert Allgeier, geboren 1949, lebt in Glottertal bei Freiburg, Übersetzer von über 30 Titeln zu unterschiedlichsten Themen aus Literatur, Wirtschaft, Technik, Geistes- und Sozialwissenschaften.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können