die Rhein-Sieg-Onleihe. Alltag unterm Hakenkreuz, Folge 3 + 4

Seitenbereiche:

Alltag unterm Hakenkreuz, Folge 3 + 4

Alltag unterm Hakenkreuz, Folge 3 + 4

Österreich 1938 / Arzt an der Front

Jahr: 2012

Sprache: Deutsch

Länge: 78 min

Verfügbar

1.0

Inhalt:
Folge 3, Österreich 1938: Frauen, Männer und Kinder säumen die Straßen einer Stadt, deren Häuser hinter einem Meer aus Hakenkreuzfahnen und Transparenten verschwunden sind. Hitler ist überrascht von den Österreichern, als die deutsche Wehrmacht im März 1938 in das kleine Nachbarland einmarschiert. Der Diktator rechnet mit Widerstand, ja mit einem Krieg. Doch nichts dergleichen passiert. Einzigartige Farbfilmaufnahmen aus Klagenfurt zeigen die Euphorie, mit der viele Österreicher Adolf Hitler bei einem Besuch im April 1938 empfangen. Folge 4, Arzt an der Front: Dutzende Holzkreuze stehen im Schnee. Es sind die Gräber gefallener Soldaten, denen Dr. Fritz Trautmann nicht mehr helfen konnte. Der Mediziner arbeitet im Zweiten Weltkrieg als Stabsarzt an der Front, zunächst in Frankreich, später in der Sowjetunion. In seiner freien Zeit ist die Kamera sein ständiger Begleiter.

Titel: Alltag unterm Hakenkreuz, Folge 3 + 4

Sprecher: Thun, Friedrich ˜vonœ

Verlag: SchröderMedia HandelsGmbH

Kategorie: Sachmedien & Ratgeber, Geschichte, Völker & Länder, Deutsche Geschichte

Dateigröße: 589 MB

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 3 Tage

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung: