die Onleihe Sächsischer Raum. Ikarus fliegt noch

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ein italienischer Katholik schwängert eine minderjährige Protestantin. Sie wird deshalb im protestantischen Heimatdorf ebenfalls zur Fremden. Ihn tötet die Verachtung der Dorfbewohner, trotzdem gibt sie niemals auf und bewirkt viel Gutes. Die Urenkelin erforscht ihre Familiengeschichte und erkennt: Trotz aller Schicksalsschläge sind die Urgroßeltern kraft ihrer Liebe wie Ikarus geflogen, und das ist bedeutender als der Absturz.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können