die Onleihe Sächsischer Raum. Misa - Die Geisterkatze von Stralsund

Seitenbereiche:


Inhalt:

Die Gassen und Hinterhöfe der Hansestadt Stralsund bieten der Streunerkatze Misa den idealen Lebensraum. Sie liebt das freie, ungebundene Leben, mit den menschlichen Bewohnern will sie nichts zu tun haben. Doch nicht einmal 1872 leben Streunerkatzen ungefährlich. Bei einer Rettungsaktion gerät Misa unter die Räder einer Kutsche - und erwacht als Geisterkatze. Machtlos muss sie mit ansehen, wie ihre Katzenfamilie von einer Menschenfrau verschleppt wird. Wie soll sie die anderen retten, wenn sie nicht einmal imstande ist, sich bemerkbar zu machen? Und das ist nicht die einzige Herausforderung, der Misa sich in ihrem neuen Leben stellen muss.

Autor(en) Information:

Janika Hoffmann, geboren 1995, lebt nahe der schleswig-holsteinischen Nordseeküste. Im Hauptberuf arbeitet sie in einer Werbeagentur im Bereich Content & Social Media, nach Feierabend ist sie voll und ganz Phantastik-Autorin. Wenn sie nicht gerade Welten entwirft, Figuren durch die Hölle schickt oder sich mit ihren Katzen beschäftigt, ist sie häufig auf Buchmessen, Conventions oder aber auf Reisen um den Globus anzutreffen. Nicht umsonst leidet sie unter akutem Fernweh und ist immer auf der Suche nach neuen Inspirationen in unserer Welt. Neben ihren Romanen schreibt sie auch Kurzgeschichten für verschiedene Verlage im In- und Ausland.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können