onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Pippi Langstrumpf

Seitenbereiche:


Inhalt:

Vom Sachensuchen und "Nicht-den-Fußboden-berühren": Heike Makatsch liest das berühmteste Kinderbuch der Welt: Pippi Langstrumpf Pippilotta Viktualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf, kurz Pippi Langstrumpf genannt, wohnt mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Sie ist das stärkste Mädchen der Welt und hat vor nichts und niemandem Angst. Thomas und Annika, die im Nachbarhaus wohnen, können sich keine bessere Freundin als Pippi vorstellen! Heike Makatsch, selber ein großer Pippi-Langstrumpf-Fan, liest das erste Buch von "Pippi Langstrumpf" erstmals ungekürzt. Ungekürzte Lesung mit ausführlichen Informationen zu Buch, Autorin und Sprecherin im Booklet. "Als kleines Mädchen hab ich immer gedacht, so wär ich gern, so ein Lächeln hätte ich gern, solche Sommersprossen, so dünne, staksige Beine. Pippi war schon eine Heldin für uns alle. So wären wir auch gerne gewesen!" (Heike Makatsch) Heike Makatsch, 1971 in Düsseldorf geboren, begann ihre Fernsehkarriere 1993 bei dem Musiksender VIVA. 1996 debütierte sie als Schauspielerin in Detlev Bucks Kinofilm "Männerpension". Seitdem hat sie in mehr als 30 Filmen mitgewirkt und sich als internationale Schauspielerin etabliert. Heike Makatsch wurde u. a. zweimal mit dem Bambi, mit der Goldenen Kamera und mit dem Bayerischen Filmpreis ausgezeichnet.

Autor(en) Information:

Astrid Lindgren (1907 - 2002), in Südschweden geboren und aufgewachsen, hat so unvergessliche Figuren wie Pippi Langstrumpf, Michel aus Lönneberga, Ronja Räubertochter und viele andere mehr geschaffen. Die "wunderbarste Kinderbuchautorin aller Zeiten" (DIE ZEIT) wurde u. a. mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels und dem Alternativen Nobelpreis ausgezeichnet. Katrin Engelking, 1970 in Bückeburg geboren, studierte an der Fachhochschule für Gestaltung in Hamburg Illustration und arbeitet seit 1994 als freie Künstlerin. 1995 veröffentlichte sie bei Oetinger ihr erstes Buch, heute gehört sie zu den wichtigsten Illustratorinnen des Verlages. In Bildern voller Farben- und Lebensfreude interpretiert sie Klassiker von Astrid Lindgren neu, macht Kirsten Boies "Kinder aus dem Möwenweg" sichtbar und erzählt eigene Geschichten - mit großem Erfolg und zum Vergnügen ihrer Leser und Leserinnen!

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können