onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Marius Clarén liest Jim C. Hines Die Goblins

Seitenbereiche:

Marius Clarén liest Jim C. Hines "Die Goblins"

Marius Clarén liest Jim C. Hines "Die Goblins"

Autor*in: Hines, Jim C.

Jahr: 2007

Sprache: Deutsch

Dauer: 319 min

Verfügbar

5.0

Inhalt:
Jig ist ein Goblin. Ein kleiner, schwächlicher Goblin. Wenn er eines nicht sein will, dann ein Held. Eines Tages jedoch fällt er einigen Abenteurern in die Hände, die in seine Heimat eindringen. Sie verlangen, dass er sie zu einem magischen Artefakt führt. Dumm nur, dass sich das Artefakt in den Tiefen eines höchst gefährlichen Höhlensystems befindet, in den Klauen eines Drachen. Um dieser misslichen Lage zu entfliehen, bleibt dem bibbernden Jig nur eine Wahl: Er muss zum Helden werden, irgendwie.
Autor(en) Information:
Jim C. Hines wurde 1974 geboren. Er hat Psychologie und Anglistik an der Michigan State University studiert. Er schreibt seit den frühen neunziger Jahren, inzwischen als Vollzeit-Autor. Sein Fantasy-Roman "Die Goblins" wurde auf Anhieb in verschiedene Sprachen übersetzt und fand bei den deutschen Lesern eine große Fangemeinde. Jim C. Hines lebt heute mit seiner Familie und vielen Haustieren in Michigan.

Titel: Marius Clarén liest Jim C. Hines "Die Goblins"

Autor*in: Hines, Jim C.

Sprecher: Franken, Axel Clarén, Marius

Verlag: Bastei Lübbe

Kategorie: Belletristik & Unterhaltung, Science Fiction & Fantasy, Fantasy

Dateigröße: 405 MB

1 Exemplare
1 Verfügbar
0 Vormerker

Max. Ausleihdauer: 14 Tage

Anzahl Bewertungen:
2
Durchschnittliche Bewertung: