onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Slowakisch

Seitenbereiche:


Inhalt:

Vor der "Sanften Revolution" von 1989 und der Öffnung der Grenze war die Slowakei für europäische Urlauber ein relativ unbekanntes Land. Wer nun das Land ohne Reiseleiter kennenlernen möchte, echten Kontakt zu den Einheimischen sucht und zumindest einige Grundkenntnisse erlernen möchte, der ist mit diesem Sprechführer gut beraten.Slowakisch ist keine einfache Sprache. Lange Zeit wurde die slowakische Sprache und Kultur kaum beachtet, dabei ist es heute die offizielle Sprache der Slowakei mit ca. fünf Millionen Sprechern und sogar als eine Art "Esperanto der slawischen Sprachen" zu bezeichnen: Es hat große Ähnlichkeit mit Russisch und Ukrainisch, Polen und Slowaken können sich verständigen, und Tschechen und Slowaken verstehen sich gegenseitig ohne Übersetzung. Oft genügen schon geringe Sprachkenntnisse, um die unsichtbare Schwelle zwischen Urlauber und Einheimischen zu überwinden. Sicher werden sich so auch Kontakte und Begegnungen ergeben, die man so leicht nicht wieder vergißt.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können