onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Deutsch als Zweitsprache

Seitenbereiche:


Inhalt:

Aufgrund der zunehmenden Migrationsbewegungen sind die Sprachmittlung an den Schulen und ein sprachbewusster Fachunterricht wichtiger denn je. Dieser Band erläutert die Grundlagen des Zweitspracherwerbs und erklärt Konzepte wie Mehrsprachigkeit und Interkulturalität. Weitere Kapitel gehen auf die Vermittlung sprachlicher Kompetenzen ein, auf die Stellung von Deutsch als Zweitsprache im Schulsystem sowie auf Sprachstandserhebungen und Sprachförderung im Elementarbereich. Erläuterungen zu Deutsch aus kontrastiver Perspektive schließen den Band ab. -  Im zweifarbigen Layout, mit Definitionen und Abbildungen.

Autor(en) Information:

Anne-Katharina Harr, Dr., ist akademische Rätin am Institut für Deutsch als Fremdsprache der LMU München. Martina Liedke, Dr., ist Dozentin und wissenschaftliche Angestellte am Institut für Deutsch als Fremdsprache der LMU München. Claudia Maria Riehl, Prof. Dr., ist Leiterin des Instituts für Deutsch als Fremdsprache an der LMU München.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können