onleihe ZWISCHEN DEN MEEREN. Franziskus von Assisi

Seitenbereiche:


Inhalt:

Franziskus von Assisi gehört zu den faszinierendsten Heiligen. Durch das "Sonnenlied" und seine Predigt an die Vögel gilt er als der Begründer eines völlig neuen, brüderlichen Verhältnisses zur Natur. Helmut Feld beschreibt anschaulich das Leben des Franziskus, führt in seine religiöse Vorstellungswelt ein und erklärt, warum der Poverello und sein Orden nicht verketzert, sondern vom Papst anerkannt wurden. Ein neues Kapitel zur Geschichte des Franziskanertums rundet den neu bearbeiteten Band ab.

Autor(en) Information:

Helmut Feld ist Honorarprofessor für Historische Theologie an der Universität des Saarlandes.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können