Onleihe Schweinfurt. Glück im Burgenland (eBook)

Seitenbereiche:


Inhalt:

In seinem neuen Fall begibt sich Chefinspektor Martin Glück auf ein Abenteuer unter Wasser und bucht gemeinsam mit Freund und Kollege Fassl einen Tauchkurs. Allerdings nicht wie geplant im Roten Meer, sondern in einem kleinen See in der gar nicht beschaulichen burgenländischen Pampa. Denn tote Taucher treiben im Wasser, ein Panther hat Appetit auf Fassl, ein exzentrischer Graf sammelt giftiges Getier, und exotische Vögel halten sich illegal im Burgenland auf. Gemeinsam folgen Glück und Fasslden Spuren der Toten und fördern Mörderisches zutage ...

Autor(en) Information:

Hannelore Mezei stammt aus Graz, studierte Germanistik, lebte in Zimbabwe und Südkorea und arbeitete viele Jahre als Redakteurin und Medizinjournalistin in Wien. Heute lebt sie in Wien und Velden am Wörthersee, schreibt Sachbücher und gemeinsam mit Christine Grän die Glück-Krimis.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können