Onleihe Schweinfurt. Die Frau des Germanen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Eine Frau kämpft gegen ein Weltreich. Thusnelda, die Tochter des mächtigen Germanenfürsten Segestes, weiß, wie ihr Leben verlaufen wird. Sie wird den Mann heiraten, den ihr Vater ihr ausgesucht hat, und viele Kinder großziehen. Dann jedoch begegnet sie Arminius, dem germanischen Heerführer in den Diensten Roms. Sie verliebt sich Hals über Kopf und heiratet ihn, auch wenn sie sich dadurch ihren Vater zum Feind macht. Die faszinierende Geschichte einer Frau, die geliebt, entführt und verraten wurde. Das Buch erschien 2010 unter dem Namen "Die Frau des Germanen".

Autor(en) Information:

Gisa Pauly, geboren 1947, ist freie Schriftstellerin, Drehbuchautorin und Journalistin. Sie lebt in Münster und auf Sylt. Im Aufbau Taschenbuch sind ihre Sylt-Romane "Reif für die Insel" und "Deine Spuren im Sand" sowie die Insel-Saga "Die Hebamme von Sylt", "Sturm über Sylt" und "Die Kurärztin von Sylt" lieferbar. Mehr Informationen zur Autorin unter www.gisa-pauly.de.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können