die Onleihe Stadtbibliothek Stuttgart. Der Macht-Code

Seitenbereiche:


Inhalt:

Menschen setzen täglich unterschiedlichste Mittel ein, um andere zu beeindrucken und zu beeinflussen. Die Spannweite reicht vom Anlächeln des Gesprächspartners bis zur vorsätzlichen Manipulation. Das Ziel ist stets dasselbe: das Verhalten anderer Menschen zu steuern. Dafür werden zahlreiche Tricks und Strategien der Manipulation eingesetzt: Sprache und Verhalten, Täuschung der Wahrnehmung, gezielt unwahre Behauptungen, veränderte Zahlen, falsche Vergleiche und viele andere psychologische Manöver. Dieses Buch beschreibt, wer manipuliert und wie manipuliert wird. Sie erfahren, was mit Manipulation alles möglich ist. Anhand konkreter Beispiele - vom Hochstapler bis zu Prominenten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft - zeigen die Autoren, wie Manipulation funktioniert. Sie geben den Lesern praktische Tipps, wie sie Manipulationen erkennen, um den Macht-Code zu entschlüsseln. Ebenso unterhaltsam wie spannend zu lesen, bietet dieses Buch alles, was Sie über Manipulation wissen müssen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können