die SüBO - Südbayern-Onleihe. Bedrohliche Nähe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Der Albtraum jedes Ermittlers: FBI-Profilerin Evelyn Baine wird im Dienst gekidnappt. Bei der vermeintlichen Routineüberprüfung im Lager einer dubiosen Sekte wird sie von schwerbewaffneten Mitgliedern überrumpelt und gefangengenommen. Zwar kann sie in einem unbeobachteten Moment einen Notruf absetzen. Doch als kurz darauf eine Spezialeinheit für den Antiterrorkampf anrückt, begreift Evelyn das ganze Ausmaß des Schreckens: Sie ist in keine religiöse Sekte, sondern mitten in die Vorbereitungen für einen Terroranschlag geraten - und unrettbar verloren! Wird das Lager gestürmt, bedeutet es für alle darin den sicheren Tod. Wenn nicht, wird die Terrorsekte selbst alles zerstören ... "Evelyn Baine gehört zu den wunderbarsten Romanheldinnen, die ich jemals das Vergnügen hatte kennenzulernen." Fresh Fiction "Heiters temporeicher, actiongeladener Schreibstil und ihre glaubwürdigen Geschichten machen Lust auf mehr." BookReporter über Ewige Ruhe "Ein exzellenter Thriller - atemberaubende Spannung, rasante Entwicklung und einprägsame Charaktere." Suzanne Brockmann, New York Times-Bestsellerautorin über Kalte Gräber

Autor(en) Information:

Elizabeth Heiters Familie wusste schon sehr früh, dass sie Schriftstellerin werden würde; schon als Kind hat sie sich gern Geschichten ausgedacht. Später erfand sie für ihre Freunde spannende Kriminalfälle und ließ sie den Mörder erraten. Heute sind ihre Geschichten düsterer: Elizabeth mag eiskalte Verbrecher und starke Heldinnen. Bei ihren Recherchen begleitet sie die Ermittler in die Welt der Serienmörder.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können