ThueBIBNet. 26 Gründe gegen die Liebe

Seitenbereiche:


Inhalt:

Elli, Issi, Sarah, Liz, Eve, Betty... Sie alle sind Mitspieler des tagtäglichen Schulwahnsinns. Manche mehr und manche weniger miteinander befreundet. Doch sie alle haben eine weitere Gemeinsamkeit. Die Liebe scheint sie auszutricksen. Auf die ein oder andere Weise, sie zu verletzen, zu verunsichern, zu enttäuschen. So zumindest laut Elli. Denn sie will ihre Freunde mit den Gründen gegen die Liebe von der Wahrheit überzeugen. Doch was ist wirklich wahr und was nicht?

Autor(en) Information:

Bereits als Jugendliche hat I. F. Stanke angefangen eigene Gedichte und Kurzgeschichten zu verfassen. Immer im Gedanken daran einmal ein komplettes Buch zu verfassen und veröffentlichen zu können. Mit "26 Gründe gegen die Liebe" wurde dieser Gedanke nun endlich in die Tat umgesetzt. I. F. Stanke ist eine deutsche Autorin und lebt in der Nähe von Köln.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können