ThueBIBNet. DIE EXPEDITIONEN DES JEDEDIAH SMITH

Seitenbereiche:


Inhalt:

Jedediah Smith (1798 - 1831) gilt noch heute als einer der bekanntesten und bedeutendsten Entdecker auf dem nordamerikanischen Kontinent. Er erkundete als erster Weißer den Landweg von den Rocky Mountains durch die Mojave-Wüste nach Kalifornien und erlebte dabei zahlreiche Abenteuer. Er war ebenfalls der erste weiße Entdecker, der die Berge der kalifornischen Küstenkette durchquerte und von Süden her Oregon erreichte. Um seinen Namen rankten sich zahlreiche Legenden, und diese trugen mit dazu bei, dass er bis heute unvergessen geblieben ist. Alfred Wallon hat mit seinem Roman Die Expeditionen des Jedediah Smith die wichtigsten Stationen im Leben dieses Mannes nach historischen Dokumenten aufgezeichnet. Daraus ergibt sich ein spannender Roman über eine frühe Epoche der amerikanischen Pioniergeschichte, deren Handlung gut 50 Jahre vor der Zeit spielt, die man als den sogenannten "Wilden Westen" bezeichnet.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können