ThueBIBNet. Der Himmel über dem Platz

Seitenbereiche:


Inhalt:

Jolanda hat einen Traum, sie will die beste Fußballerin aller Zeiten werden. Das neue Training mit der Jungsmannschaft Blau-Weiß ist hart. Doch das größte Hindernis sind Jos Selbstzweifel, die nur sie allein überwinden kann. Das Schöne aber ist, dass ihr dabei so viele helfen - die kleine Schwester Katrina, eine Trainerin und irgendwie auch der Piranhas züchtende Kubitschek. Virtuos erzählt die preisgekrönte Autorin Martina Wildner in ihrem neuen Roman von einem leidenschaftlich kämpfenden Mädchen, für das es in diesem heißen Sommer um alles geht. "Das Buch erzählt eine spannende Geschichte und gibt gute Einblicke in das Leben von Fußballerinnen. Es zeigt viele interessante Facetten aus diesem Bereich. Ich glaube, dass sich jedes Mädchen, das Fußball spielt und Ambitionen hat, dort weiterzukommen, hier größtenteils wiederfindet." Felicitas Rauch, VfL Wolfsburg/ DFB Nationalspielerin

Autor(en) Information:

Martina Wildner, geb.1968 im Allgäu. Nach einigen Semestern Islamwissenschaften in Erlangen studierte sie an der Fachhochschule Nürnberg Grafikdesign. Heute lebt sie als freie Autorin mit ihrer Familie in Berlin. Bei Beltz & Gelberg veröffentlichte sie unter anderem die Romane "Jede Menge Sternschnuppen" (Peter-Härtling-Preis für Kinderliteratur), "Königin des Sprungturms" (Deutscher Jugendliteraturpreis) sowie die schaurigen Abenteuer mit Hendrik, Eddi und Ida: "Das schaurige Haus" (nominiert für den Deutschen Jugendliteraturpreis), "Die Krähe am unheimlichen See", "Dieser verfluchte Baum". Ihr neuester Roman "Der Himmel über dem Platz" ercheint im Frühjahr 2021.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können