ThueBIBNet. Luna Wunderwald. Ein Dachs dreht Däumchen

Seitenbereiche:


Inhalt:

Luna und ihre Klasse freuen sich über das Projekt "Unsere Waldschule". Im Wald lernen die Schüler*innen alles über Tiere und Pflanzen und sie übernachten sogar dort. Doch dann verschwindet plötzlich Daisy, der Dackel des Försters. Die Waldtiere führen Luna zu einem Dachsbau, in dem Daisy feststeckt. Nach Daisys Befreiung erfährt Luna, dass die Dachse in Gefahr sind, denn im Wald sollen archäologische Ausgrabungen stattfinden. In letzter Sekunde kann Luna die Grabungen verhindern und die Dachse retten. Die gleichnamige Buchausgabe erscheint im Ravensburger Verlag.

Autor(en) Information:

Usch Luhn, 1959 in der Steiermark geboren, studierte Kommunikationswissenschaften und Germanistik und ist Absolventin der Berliner Drehbuchwerkstatt. Sie ist seit vielen Jahren als Drehbuchautorin und Dramaturgin tätig. Seit 1998 schreibt sie Kinder- und Jugendbücher. Usch Luhn lebt mit ihrer Tochter in Berlin.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können