ThueBIBNet. Woanders ist es anders

Seitenbereiche:


Inhalt:

Beim Familienurlaub in Frankreich drängt die impulsive Charlotte darauf, sich dauerhaft in Frankreich niederzulassen. Ihr Mann Thomas ist deutlich besonnener als sie; trotz allerhand Bedenken lässt er sich aber von der Begeisterung anstecken. Die beiden beginnen mit der Suche nach einem Standort im Périgord, besonders Charlotte treibt die Auswanderpläne voran. Nicht immer im Einklang mit Thomas. Und was sagen die Kinder, der sechsjährige Anton und die zwölfjährige Emily? Konflikte sind vorprogrammiert, äußere und innere Widerstände tauchen auf, und Zweifel begleiten das Projekt. Wird die Familie sich dauerhaft ein neues Zuhause im Ausland schaffen oder doch im schönen Wiesbaden bleiben?

Autor(en) Information:

Die Liebe zum Schreiben und Lesen zieht sich wie ein roter Faden durch das Leben von Ilsebill Hobbeling. Nach dem Studium der Germanistik war sie über zwanzig Jahre lang verantwortlich für Werbung und PR in einer großen Fachverlagsgruppe. Sie absolvierte Fernlehrgänge für Belletristik und Kinder- und Jugendliteratur, bloggt und ist passionierte Tagebuchschreiberin. Neben einer Biografie über das Leben ihrer Mutter veröffentlichte sie den Roman "Zu jung für sie?" Die Autorin lebt mit ihrem Mann im Rheingau, in der Nähe von Wiesbaden. Sie hat zwei Kinder und vier Enkelinnen.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können