ThueBIBNet. Winter des Wahnsinns

Seitenbereiche:


Inhalt:

Ist es Zufall, der Professor Charles Ward zu einem alten Reiseführer mit merkwürdigen Notizen führt? Als Fan von HP Lovecraft ist er sofort Feuer und Flamme für die Geschichte des grausamen "schwarzen Prinzen", dessen Geist noch immer in Schottland umgehen soll. Doch als der Professor beginnt, den Notizen nachzugehen, öffnet er damit dem wahren Horror die Tür zu seinem Leben.

Autor(en) Information:

Veit Etzold ist Autor von 12 Spiegel-Bestsellern. Sein erstes Buch schrieb er im Jahr 2008 mit Prof. Michael Tsokos, dem Chef der Berliner Rechtsmedizin, über spektakuläre Todesfälle in der Forensik. Bevor er zu schreiben anfing, war Etzold Banker, Strategieberater und Programmdirektor in der Management Ausbildung. Heute arbeitet er als Thriller Autor und Keynote Speaker Passend zu seinen Thrillern ist er mit der Rechtsmedizinerin Saskia Etzold (geb. Guddat) verheiratet. Veit Etzold lebt mit seiner Frau in Berlin. Besuchen Sie den Autor auf www.veit-etzold.de oder auf seiner Facebook Seite unter www.facebook.com/veit.etzold.

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Alle auswählen“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können